Musikerinnen und Musiker

Nebojša Bugarski


Nebojša Bugarski ist in Belgrad aufgewachsen. Er ist mehrfacher Erstpreisträger nationaler Bundeswettbewerbe des ehemaligen Jugoslawien und gewann im Jahr 1992 den ersten internationalen Cello Wettbewerb in Liezien, Österreich. Er trat als Solist und als Kammermusiker in Europa, USA, Mexico, Asien und den Vereinigten Arabischen Emiraten auf. Eine CD mit dem Cellokonzert von Boccherini ist beim Label IMPROMTU erschienen. Seit 2006 ist Nebojsa Bugarski Solocellist des Collegium Musicum Basel. Er unterrichtet an der Musik Akademie Basel.


Zurück