Musikerinnen und Musiker

Robert Zimansky


Robert Zimansky ist einer der vielseitigsten Violinisten seiner Generation. Nach frühen Studien bei John Ferrell setzte er seine Ausbildung an der Juilliard School in New York bei Ivan Galamian fort. Er kam 1972 nach Europa und war erster Konzertmeister in Spoleto, München, Stuttgart, beim Sinfonieorchester Zürich, dem Lucerne Festival Orchestra und dem Orchestre de la Suisse Romande in Genf. Als Solist konzertierte Robert Zimansky mit vielen bedeutenden Dirigenten wie Sawallisch, Stein, Dutoit, Zinman, Blomstedt, Inbal, Herbig und Jordan. Als Kammermusiker spielt er in verschiedenen Ensembles (Ensemble Fiacorda, Amadeus Piano Quartett u.a.). Er war Professor an der Haute Ecole de Musique in Genf und an der Hochschule der Künste in Zürich.

www.robertzimansky.ch


Zurück